• slide0.png
  • slide1.png
  • slide4.png
  • slide7.png
  • slide8.png
  • slide9.png

Felix Dornhofer errang beim Landeswettbewerb "Prima la musica mit seiner Tuba einen 1. Rang.

 

Den diesjährigen Steirischen Harmonikawettbewerb 2016 konnte der Schüler der 4. Musikklasse, Daniel Hoppel gewinnen. Wir gratulieren dazu recht herzlich.

Die Kleine Zeitung schriebt am 23.10.2016

In der Steinhalle Lannach wurde am Samstag der Sieger des 21. steirischen Harmonikawettbwerbs gekürt. Unter den fünf Finalisten setzte sich ein waschechter Oststeirer durch: Daniel Hoppel (14) aus Fischbach wurde von der vierköpfigen Jury zum besten Nachwuchs-Harmonikaspieler der Steiermark gekürt.

Dabei hatte es punktemäßig  Gleichstand gegeben: Hoppel und Benjamin Pinter-Krainer aus Bruck an der Mur (13) erspielten jeweils 146 Punkte - nach einer Beratung entschied die Jury.

Die weiteren Finalisten: Florian Mitteregger (13) aus Kapfenberg (3.), Bernd Gaugl (13) aus Proleb und René Waidacher (14) aus Peggau (ex aequo Platz vier).

 

Prima la musica

Raffael Sommersguter

Schlagzeugduo

 

Landeswettbewerb:

1.Preis - Auszeichnung

Bundeswettbewerb:

2.Preis - Auszeichnung

 

Joseph Peyer-Wettbewerb

Daniel Hoppel

 

Steir. Harmonika

 

 

Stufe B2:

ausgzeichneter Erfolg